Mittwoch, 2. Mai 2012

Vom Sperrmüll

Kennt ihr das auch?
Im Dorf ist Sperrmüll und schon Tage vorher kreisen Kleintransporter ohne Ende durch den Ort um im Sperrmüll etwas brauchbares zu finden.
Am Montag wollte ich auch eine Runde drehen und reihte mich in die Kolonne der Suchenden ein. Während die Männer vor und hinter mir vor allem Elektronikteile und Metall suchten, hatte ich es auf brauchbare Gartendeko abgesehen.

Tatsächlich ergatterte ich einige richtig alte Gartenstühle, einen edelgerosteten Kerzenhalter und eine richtig schöne alte Zinkgießkanne, die sogar noch dicht ist.



Schon oft habe ich bepflanzte Stühle in euren Blogs bewundert. Jetzt habe ich einen der alten Gartenstühle mit Dachwurz bepflanzt. Der Rand ist mit Moos ausgepolstert. Davor steht die Zinkgießkanne. Den alten Grill fand ich bei einer früheren Sperrmüllrunde. Er wird nach den Eisheiligen  bepflanzt.

Kommentare:

francesca hat gesagt…

Bella idea...
francesca

Sabine hat gesagt…

Toll♥
LG Sabine

Dagmar Parzelle hat gesagt…

Warum gibt es bloß bei uns keinen Sperrmüll? Welche Schätze Du gefunden hast, Du Glückliche!
LG, Dagmar

Sunray Gardens hat gesagt…

That is a very cute setting.

Cher Sunray Gardens

Feder und Flamme... hat gesagt…

wie kann man denn nur eine solch tolle gießkanne zum sperrmüll geben?????????

der stuhl sieht schon sehr gut aus. bin gespannt, wie schnell die "wurzen" wachsen.

liebe grüße
gaby

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Wunderschön!!!Ich mag auch die Hauswurz und diese alten Sachen.Ein toller Fang !!LG Ina

RosIna´s Allerlei hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
schöngeist for two hat gesagt…

was für schöne kostenlose Deko.. sieht so hübsch aus mit dem Wurzen.. Glück muss der Mensch haben *zwinker*
Lieben Gruss Elke

Elisabeth hat gesagt…

Das ist eine gute Idee den Sperrmüll zu durchsuchen. Die Zinkgiesskanne sieht man ja kaum noch da alles aus Plastik. Sie sieht sehr dekorativ aus und erst noch brauchbar.

Herzliche Grüsse
Elisabeth

jane`s hat gesagt…

Toll, was Leute so wegwerfen!

GlG Jane

Svanvithe hat gesagt…

Ich mag diese alten Gartenstühle, mein Papa hat auch noch welche... Und für diese Zinkkanne lässt doch jeder die ollen Plastikdinger stehen.

Frühlingsfrische Grüße

Anke

Brigitte hat gesagt…

Hier bei uns wird das schon jahrelang ganz anders gemacht. Man hat einen Sperrmüll-Scheck und muss das senden, dann wird am vereinbarten Tag der Sperrmüll abgeholt. Einzeln. Keine große Chance mehr für das Finden von Schätzen.

Du hast Glück gehabt und bist fündig geworden und hast bereits Schönes daraus gemacht. Viel Erfolg damit!

Lieben Gruß, Brigitte

Gartenkraut hat gesagt…

Sieht toll aus. Sowas möchte ich schon seit Jahren.
Nur gibts bei uns keinen Sperrmüll mehr. Das muss alles direkt auf den "Entsorger-Hof" gebracht werden und von da kann man nichts mitnehmen.

Das kleine Schneiderlein hat gesagt…

Was für super tolle Schätze du gefunden hast.Solche schönen Sachen
kann man doch nicht auf den Sperrmüll
werfen.Du bist ein richtiger Glüchspilz.
GGLG
Regina

Regina hat gesagt…

so einen tollen Gartenstuhl zu finden ist wirklich Glück! Und bepflanzt sieht er aus wie ein Schmuckstück.
So eine Gießkanne hatte ich gerade vorm Sperrmüll gerettet, doch leider habe ich diese bei meiner Schwester in Lilienthal vergessen.*grrr*

liebe Grüße Regina

Frauke hat gesagt…

da freue Dich über deine Schätze
Frauke

Barbara hat gesagt…

So etwas Wertvolles an Deko zu entdecken, liebe Annette, ist wahrlich wie Ostern/Pfingsten und Weihnachten zusammen, ein großes Gratisgeschenk.
Was nun wunderschön Deinen Garten ziert!!

Ein gemütliches Wochenende wünsche ich Dir! ♥lichst Barbara

Margit hat gesagt…

Wunderschöne "Beute", die Sachen hätte ich auch keinesfalls stehen lassen!
Liebe Grüße, Margit

Elke hat gesagt…

Da hast du wirklich Glück gehabt! So einen schönen Stuhl wollte ich schon immer mal finden. Aber ich kann micht nicht beklagen, habe ja meinen riesigen alten Einmachtopf vom Sperrmüll.
VG
Elke