Donnerstag, 25. März 2010

An der Terrasse

Täglich erblüht etwas Neues im Garten. Heute möchte ich mich auf die Umgebung der Terrasse beschränken und euch einige Bilder von Blüten in Terrassennähe zeigen. Neben vielen Krokussen und fast verblühten Schneeglöckchen wagen sich bei dem herrlichen Wetter auch andere Blumen ans Licht.


Diese ganz frühen Traubenhyazinthen haben sich stark vermehrt und bilden einen richtigen Teppich. Sie blühen blassblau und duften dezent.


Die Kugelprimeln beginnen sich ans Licht zu schieben. Auch wenn sich die Kugel noch nicht richtig entwickelt hat sehen sie sehr hübsch aus.


Auch die Blausternchen fühlen sich heimisch und tauchen überall im Garten auf.


Von diesen hübschen Hornveilchen habe ich gleich eine ganze Kiste gekauft und sie zum Teil vor die Haustür gepflanzt. Bei dem günstigen Wetter haben sich die einzelnen Pflanzen in kurzer Zeit zu  doppelter Größe entwickelt.


Auch in Schalen und Töpfen machen Krokusse eine gute Figur.

Meine Lenzrosen mußte ich leider entblättern weil das Laub braun geworden ist

Kommentare:

Irene hat gesagt…

Hallo Anette..herrlich wenn sich täglich etwas im Garten tut..endlich ist die graue Zeit vorbei..leider haben wir hier viele Feld und Wühlmäuse,die mir die Tulpen und Narzissen immer weggefuttert haben:-))die Knollen in Behälter zu setzen ist mir zu aufwendig,darum bepflanze ich die Kästen usw.Liebe Grüße Irene

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Anette,
Deine Fotos sind traumhaft...
besonders die Kugelprimel hat es mir angetan...

Liebe Grüße zu Dir
ein schönes Wochenende wünscht Dir Traudi

Teresa hat gesagt…

Wie lange hat es gedauert bis der Traubenhyazinthen-Teppich so war wie er ist? Das ist ja traumhaft! Ich ahbe auch welche im Garten aber noch blühen sie nicht und es sind (noch) nicht so viele.
Liebe Grüße
Teresa

THEA hat gesagt…

Hallo Anette,

Schöne foto's hast du wieder gemacht!

Ich glaube nicht das ich den kenne, deine Kugelprimel!!

In der Frühling sol man auch alle blätter von die Lenzrose absneiden.Nachher wachsen die neue wieder an! Hast du gut gemacht!!!
Dein Traubenhyazinthen tapet sieht jetzt schön wunderschön aus!!

Lg von Thea