Sonntag, 14. März 2010

Endlich wieder dabei


Ein Todesfall auf dem Schreibtisch - mein Rechner - furchtbar!
Nachdem alle Versuche ihm wieder Leben einzuhauchen fehlschlugen, sitze ich jetzt vor seinem Nachfolger und freue mich tierisch, dass ich endlich wieder online bin. 
Im Garten ist inzwischen viel passiert. Es hat geschneit, getaut und wieder geschneit. Trotzdem wuchsen die Frühlingsblüher munter weiter und die ersten Blütenwunder können bestaunt werden. Neben Schneeglöckchen, Märzenbechern und Winterlingen trumpfen vor allem die frühen Krokusse mit ihren zarten lila Blüten. Da ich erst im letzten Jahr Krokusse gesetzt habe und noch keine dichten Teppiche entstanden sind, freue ich mich über die vielen Blüten bei unserem Nachbarn.

In den schneefreien Perioden habe ich die Staudenbeete abgeharkt und die Stauden geschnitten. Als nächstes möchte ich die Rosen zurück schneiden. Aber das Termometer zeigt noch immer einstellige Plusgrade. So richtig Spaß macht die Gartenarbeit noch nicht.

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Liebe Anette, wie schön, dass Du wieder da bist. Ja, die PCs können einem manchmal das Leben sehr schwer machen. Ich hoffe, der Todesfall war niemand aus Deiner engeren Umgebung.
Frühlingsblüher, und dann in dieser Masse. Davon träume ich hier leider immer noch. Wir haben hier noch nicht mal eine Krokusblüte.
Viele liebe Grüße
Birgit

Luna hat gesagt…

Schön, daß Du wieder online bist.
Soweit wie in Deinem Garten ist bei uns noch nichts weitergegangen.
Nur Schneeglöckchen.
Die anderen lassen gerade mal ihre
Blattspitzen heraus.
Kann ich verstehen.
Wir haben ein Grad, es ist seit Tagen stürmisch.
Mein GG und ich haben gestern unisono festgestellt:
Da wartet VIEL Arbeit auf uns.
Die Rosen werden aber erst bei der Forythiablüte in unserem Garten geschnitten.
Na, lang sollte es nicht mehr dauern.
Einige gehören versetzt, aber bei den Temperaturen: nein danke.

Schönen Wochenbeginn...sei lieb gegrüßt...Luna

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Anette,
schön, wieder von Dir zu hören.
Dein Nachbar hat ja tolle Krokusblütenteppiche. Bei mir blühen bisher nur die gelb/orangen Krokusse, die weißen und violetten Krokusse kommen erst später. Ich hatte für die Gartenarbeit leider noch nicht allzuviel Zeit, aber das wird sich am kommenden Wochenende ändern. Ich freue mich schon darauf, es soll ja auch recht warm werden. Mit dem Rosen- und Lavendelschnitt warte ich aber lieber noch...

Liebe Grüße und noch eine schöne Woche, Bärbel

Jutta hat gesagt…

Hallo Anette
Ich habe vor vielen Jahren bei (Aldi bezw. Hofer) auch gute Erfahrungen gemacht, aber wie du schon sagst , leider tragen sie keine Namen. Aber die Hauptsache ist sie blühen üppig !
Heute hat es bei uns nicht geschneit oder geregnet, juhu !Schon ein Fortschritt.
LG Jutta