Montag, 31. Mai 2010

Heute keine Blumen


In den letzten Posts stellte ich meist Pflanzen aus meinem Garten vor.
Heute  spielen sie nicht die erste Geige.


Unsere alte Pumpe. Sie mündest in der Zisterne an der Garage und soll für Gießwasser sorgen. Aber wenn alles ausgetrocknet ist greife ich dann doch zum Wasserschlauch.


Den Klappstuhl fand ich im Sperrmüll, genau wie den Korb. Jetzt stehen sie unterm Apfelbaum und genießen ihr "Gnadenbrot".



Der Sandsteinkater freut sich wenn er in der Sonne liegen darf. Regen mag er nicht, dann setzt er immer Moos an.





Hier habe ich noch so einen Sandsteingesellen. Die Echse ist wie der Kater ein Geburtstagsgeschenk eines befreundeten Steinmetz

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Beim Betrachten von Sandsteinkater und Sandsteinechse dachte ich noch, sieht aus wie vom Steinmetz. Ist es auch, solches mag ich auch. Ich meine, Dinge, die ein Handwerker geschaffen hat.

Einen Brunnen im Garten besitze ich zum Glück auch. Daraus wird der Teich nachgefüllt und gegossen.

Klappstuhl und Korb hast du schön in Szene gesetzt. Wenn alles dezent und nicht überladen ist, dann gefällt mir das auch.

Lieben Gruss, Brigitte

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

schöne Fotos, und alles so liebevoll gestaltet. Sehr schön.
Ich wünsche Dir eine schöne restliche Woche mit hoffentlich bald schönerem Wetter.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Die Waldfee hat gesagt…

Hallöchen,
toll Ihr habt einen Brunnen.Da kann man eine Menge einsparen.
Diese Steinfiguren gefallen mir sehr gut.
Da hätt ich schon ein Plätzchen für frei :-)
Liebe Grüße,
Moni die Waldfee

Lilo hat gesagt…

Deine Gartenimpressionen sind wunderschön und versprühen einen ganz eigenen Charme!
Ganz lieben Gruß
Lilo

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

...tolle Fotos aus deinem Garten...deine Pumpe gefällt mir sehr, aber ich glaub das ist sehr mühsam an Wasser zu kommen, nur mit Muskelkraft..
Dein Kätzchen und die Echse gefallen mir sehr gut....LG Christel

Faraday hat gesagt…

Danke fürs mitnehmen in deinen sommerlichen Garten....und die idee mit der Gartenpumpe gefällt mir besonders.....
also dir und deinen Sandsteinliblingen noch eine gute Zeit...