Dienstag, 25. Mai 2010

Ende der Pfingsttage


Pfingsten ist vorbei und ich glaube, die meisten konnten sich über sonnige Feiertage freuen.
Im Garten geht alles weiterhin seinen Gang und ich bin ganz zufrieden.

Besonders die Akelei blüht in allen Farben.

Heute haben wir Balkonblumen aus der Gärtnerei geholt. So spät waren wir noch nie, aber das Wetter war mir bisher zu unzuverlässig. Ich hoffe, dass es jetzt nicht noch mal kalt wird.



Milchsterne, sie verbreiten sich über den ganzen Garten, genau wie die Akelei. An allen Stellen, an denen sie nicht stören lasse ich sie einfach wachsen.

Kommentare:

Naturtreff hat gesagt…

Hallo Anette,
ich denke, Pfingsten konnte man wirklich genießen.
Deine Blumen-Collage ist sehr schön. Heute habe ich auch einige Blumen aus der Gärtnerei geholt - in der Hoffnung, dass es keinen Nachtfrost mehr gibt.

Liebe Grüße
Heidi

Verena hat gesagt…

Dank deines Posts weiß ich nun, dass die weißen Sterne, die ich am Wochenende im Garten entdeckt habe, Milchsterne sind.
Liebe Grüße
Verena

Gartenfee hat gesagt…

Was für eine schöne Akelei-Collage! Und so vielfältig. Bei mir kommen wie gesagt nur die Lilatöne, aber die in allen Schattierungen von Hell- bis Dunkellila.

Ja, das Wetter an Pfingsten war schon toll, ich musste sogar die Tomaten vor der Sonne schützen, weil sie sonst verbrannt wären...

Vielen Dank auch noch für den Link zur gefüllten Gemswurz. Allerdings gefallen mir die ungefüllten Sorten doch besser.

Liebe Grüße von Bärbel

Anke hat gesagt…

Liebe Anette,

wir hatten an Pfingsten wunderschönes Wetter.

Deine Akeleien-Collage schaut zauberhaft aus, ich mag diese Blüten total gerne und bei uns gibt es auch viele unterschiedliche Farben im Garten.

Und auch den Milchstern habe ich entdeckt, ich habe allerdings keine Ahnung, wie er in das eine Beet gekommen ist.

Herzliche Blumengrüße
von Anke

Dani hat gesagt…

Hallo Anette, Du hast ja eine ganz tolle Akeleisammlung, bei mir blühen sie auch schon reichlich..Gerne würde ich noch einiges im Garten schaffen, aber nun regnet es bei uns..Liebe Grüße Dani

Bek hat gesagt…

Ich moechte mich mal endlich fuer deine Besuche bei mir danken:) Ich freue mich immer, neue Gartenblogs zu sehen, auch wenn ich schon seit Zeiten bei all meinen Lieblingsblogs fast nie kommentiere. Lesen tue ich trotzdem gerne:)
LG, Bek