Donnerstag, 25. November 2010

Erster Schnee

Gestern konnte ich noch überall im Garten frisches Grün finden.
Heute Morgen schmücken sich die Fetthennen mit weißen Schneehäubchen.
Zum Glück war der Schnee schon  am Vormittag verschwunden.


Auch das Heiligenkraut hat eine Ladung Schneematsch abbekommen.



Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

schnee ist doch was schönes, gerade jetzt vor weihnachten - wieso bist du froh, dass er wieder weg ist? wir warten schon sehnsüchtig auf das erste weiß!

lg kathrin

Gartenpee hat gesagt…

oh je, überall fällt schon Schnee... ich bin noch gar nicht so richtig auf Winter eingestellt!
LG Pee

Anneliese hat gesagt…

Ich finde der Schnee passt jetzt ganz gut, leider haben wir noch keinen.
LG Anneliese

Irmi hat gesagt…

Als heute Morgen der erste Schnee fiel, habe ich mich etwas gefreut - wußte ich doch, daß er nicht lange liegen bleiben würde.
Voreihnachten und Schnee - das passt.
Liebe Grüße
Irmi

Petra hat gesagt…

Also bei uns im Tal fehlt der erste Schnee noch, aber zumindest kann ich ihn auf die Weite in den Bergen sehen. Ich denke jedoch, dass es auch bei uns nicht mehr allzu lange dauern wird, bis der erste Schnee fällt und auch liegen bleibt. GLG Petra

Bioblog-Weissig hat gesagt…

Bei uns in der Sächsischen Schweiz ist auch schon alles weiss. Ich hatte mir noch ganz lange milde Temperaturen gewünscht, damit ich noch ein wenig im Garten werkeln kann. Es ist doch noch Einiges zu tun.

Liebe Grüße, ob mit oder ohne Schnee, Karin

*Manja* hat gesagt…

Gut, das du gestern noch draußen warst...;O)
Aber heute die Bilder, sind genausooo schön...
LG, *Manja*

Brigitte hat gesagt…

Ja, bei uns schneit es auch, an der Donau in Schwaben.

Aber, wenn ich deine Fotos so betrachte, ist doch schön, besonders, wenn man nicht unbedingt autofahren muss.

Lieben Gruss, Brigitte

THEA hat gesagt…

Hallo Anette,

Schön......ist er, der erste Schnee!!

Bei uns noch nicht!!

Lieve groetjes van Thea

Borkergarten hat gesagt…

Hallo,
die erstenBilder vom ersten Schnee sind doch schön anzusehen. Bei uns reichte es nur zu Frost und Raureif. Auf Schnee bin ich schon eingestellt: Die Pflanzen sind im Winterquartier, Streumittel ist gekauft und der neu Schneeschieber auch. Als kann es los gehen, aber bitte ganz langsam und vorsichtig, vG Manfred