Montag, 11. April 2011

Gartendeko

Nachdem ich euch gestern meinen neuen Blumentopf, den ich geschenkt bekam,  gezeigt habe, gibt es heute Bilder der bei mir üblichen Deko. Gartenhaus und Bäume sind schon sehr alt und prägen den Garten. Wenn ich dekoriere, dann immer passend zu den schon vorhandenen alten Dingen.


Am Gartenhaus


Auf der Terrasse

Natürlich spielen die Blumen die Hauptrolle im Garten. Jeden Tag kann ich jetzt, so wie ihr auch, neue Blüten zeigen.


Schön, dass sich die Kugelprimeln so gut vermehren. Sie tauchen an den unmöglichsten Stellen auf und die Blütenbälle schieben sich langsam in die Höhe.



Wenn  die gelben Narzissen langsam verwelken, dann erblühen die reinweißen
Narzissenblüten.



Jedes freie Plätzchen wird von Veilchen erobert.



Jetzt blühen auch die ersten Steingartenpflanzen. Leider habe ich den Namen vergessen. Kann mir jemand weiterhelfen?


Kommentare:

simone hat gesagt…

Hallo,

schöne Bilder. Das untere Bild ist eine Saxifraga Art . Auch Moossteinbrech oder Steinbrech genannt. Es gibt mehrere Arten welche Deine genau ist kann ich Dir nicht sagen aber wenn du googels findes dus sicher.
Ich hab die auch sind wirklich wunderschön in der Blüte.
LG Simone

Giga hat gesagt…

Hallo, Blumen im Garten Mai im August świtnie. Diese kleine Pflanze Rock Ihnen angeforderte wahrscheinlich Steinbrech. Und auch dieser Schuh. Mit freundlichen Grüßen

Christine hat gesagt…

Schöne Bilder aus deinem Garten sind dir da gelungen . Wünsche dir einen schönen Abend . GLG , Christine

Kathrin hat gesagt…

Herrliche Bilder - die Kugelprimeln sehen toll aus! Ich freue mich auch jeden Tag über die neuen Blumen, die ich finde!

lg kathrin

Masha hat gesagt…

I love the daffodils in the boots!! What a great find:). Your flowers are lovely, great pictures.

Anke hat gesagt…

Liebe Anette,

wunderschöne Bilder zeigst Du uns, Deine Deko gefällt mir total gut, besonders die Schuhe finde ich genial.

Und sehr beeindruckt bin ich von den Kugelprimeln, die Blüten sind einmalig schön und diese Farbe *schwärm*

Die untere Pflanze ist ein Moossteinbrech, haben wir auch im Garten, ich mag die kleinen Blüten so gerne.

Liebe Grüße
von Anke

Alke hat gesagt…

hallo anette,
ja, das ist steinbrech. ich habe ihn in verschiedenen rottönen auch im garten und er blüht hier auch schon.
ich bin auch jeden tag wieder aufs neue begeistert über all die blüten, die sich überall im garten öffnen und das grn, welches überall spriesst.
lg
alke

MarieSophie hat gesagt…

Hallo Anette,
danke für Deinen netten Kommentar. Schade. dass Du so weit von mir entfernt wohnst sonst würde ich Dir einen Ableger von der roten Küchenschelle machen.
Steinbrech habe ich auch im Garten, der blüht allerdings noch nicht so schön wie bei Dir. Deine Kugelprimeln finde ich ganz toll,nach solchen muss ich auch mal suchen.
L.G. Marie

Brigitte hat gesagt…

Sehr liebevoll gestaltet dein Garten und wie ich meine, auch sehr gut passend! Wobei die Strohschuhe natürlich wieder ein echter Hingucker sind.

Liebe Grüße, Brigitte

Diny hat gesagt…

Just beautiful!love the boots
Greetings, Diny

Borkergarten hat gesagt…

Hallo Anette,
schöne Blüten zeigst du uns. Es sind die kleinen Blüten, die jetzt eine große Wirkung ausstrahlen. Primeln und auch die Steinbrecharten. Steinbrech haben wir in rot. Die Deko unterstützt gerade jetzt noch sehr wirksam, da die großen Pflanzen noch nicht dominieren. Nachher sind die Dekos im Beet zT nicht mehr zu sehen, vG Manfred

Garden of Miniatures hat gesagt…

Gefällt mir unheimlich gut, wie du deinen Garten angelegt hast. Die witzigen Schuhe und die Kugelpriemeln haben es mir ganz besonders angetan :-)! LG,Jeannette

Regina hat gesagt…

Die Kugelprimeln sehen ganz fantastisch aus in hellblau. Ich wusste gar nicht, dass die sich von allein vermehren.
Dein Steinbrech sieht so wunderschön voll aus. Bei uns sind immer so gräßliche Lücke im Laub.

Ich hoffe, dass der starke Wind heute keinen Schaden in deinem Garten bzw. an den Blumen angerichtet hat.

Liebe Grüße Regina

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Ich danke euch allen für die schnelle Hilfe beim Moossteinbrech. Den Namen der hübschen Pflanze habe ich mir jetzt fest eingeprägt.
Danke!

Irene hat gesagt…

Hallo Anette..die Schuhe sind der Knaller..bisher habe ich sie nur als Halbschuhe gesehen:-))herrlich wie es in deinem Frühlingsgarten blüht...LG Irene

Alke hat gesagt…

hallo anette,
gerade kommt per mail dein kommentar bei mit im blog rein.
da muss ich dir schnell antworten.. von wegen dem paradiesvogel und formschnitten.
aaaalso, in meinem garten herrscht ein GEWISSES mass an ordnung ;-) - betonung auf gewiss..
bestimmte pflanzen sollen nur hier und andere nur dort wachsen und vor allem oder eigentlich wird der buchs immer fein geändigt.
doch ich erlebe es immer wieder, dass es gewisse "freigeister" gibt. da wächst eine orange ringelblume neben einer rosa rose, eine megagrosse sonnenblume im minibeet direkt vor der haustür, eine cosmee mitten in einer steinritze.. und dann denk ich mir, "ach, lass sie mal, wenn es ihnen so gut gefällt"
ja, und auch die buxies machen manchmal sowas. neben den "braven" die fein in form bleiben, wenn man sie schneidet, gibt es immer wieder welche, die ihre eigene seele haben und sich bestimmten regeln widersetzen.
so auch der paradiesvogel - er wollte einfach keine kugel werden!
also hab ich ihn gelassen und nur mal hier oder da zu störrische auswüchse kleiner geschnitten und abgewartet, was er denn werden wollte
und irgendwo im garten stand immer ein vogelkopf.. mal hier, mal da, mal dort und sah recht verloren aus.. und plötzlich, vor ich glaub 3 jahren kamen wir alle zusammen! und fanden: das passt! der vogelkopf wollte zum buchs, der buchs den kopf und ich beide zusammen :)
es war gar nicht beabsichtigt.. es ist einfach zusammengewachsen :)

lg
alke

luna hat gesagt…

AUch mir gefallen Deine Blumen und Dekos sehr.
Den Steinbrech habe ich mir mit 2 Töpfchen auch in den Garten geholt.
Iich weiß aber nicht, ob er dem Immergrün, das, einmal im Garten, eine Plage werden kann, Stand halten wird.
Das Immergrün mit seinen unterirdischen Läufen ist wirklich sehr aufdringlich und ich bin am Schauen, daß es nicht allzu überhand nimmt.
LG von Luna