Freitag, 3. Juni 2011

Junigarten






Eigentlich müsste ich die Bilder vom Juni in einigen Wochen zeigen. Aber da alles früher blüht, als es sich gehört, kann ich meinen Junigarten auch gleich am Monatsanfang fotografieren.

Oben kugelt sich der Ehrenpreis. Noch immer herrschen Blautöne in den Beeten vor.



Katzenminze liegt in blauen Wolken über dem Beet und überwuchert hier eine Schwertlilie.



Die herrlich duftende "Lichtkönigin Lucia" vor rotem Türkenmohn.



Sterndolden dürfen bei mir nicht fehlen. Ich staune, wie schön die eigentlich auf feuchte Böden angewiesenen Stauden bei der noch immer anhaltenden Trockenheit blühen.



Auch die gekauften einjährigen Sommerblumen nehmen langsam an Größe zu.  Am Gartenhaus hängt eine Fächerblume. Na ja, ein Bisschen könnte sie noch wachsen. Aber der echte Sommer kommt ja erst.


Hinter dem Gartenhaus geht es bunt zu. Im Vordergrund wachsen rote Spornblumen  und Bartnelken. Neben der bei mir überall gern gesehenen Katzenminze stehen weiße Spornblumen und Dreimaster.


Kommentare:

Garden of Miniatures hat gesagt…

Wiedermal wunderschöne Blumen hast du geknipst! Aber dieses Gartenhäuschen hast du ganz besonders schön dekoriert mit dem geflochten Korb und Fächerblumen.Toll zu den blauen Fensterrahmen.Bin ganz hin und weg :-) !LG,Jeannette

Anneliese hat gesagt…

Wunderschön bunt ist es in Deinem Garten-hoffentlich können wir uns noch lange an vielen Juniblüten erfreuen.
Liebe Grüße Anneliese

2 B's World hat gesagt…

Deine Gartenbilder wecken bei mir immer Urlaubsgefühle. ;-) Ich habe den Eindruck, daß dein Garten zum Entspannen und Energie tanken einfach ideal ist.
Der Ehrenpreis hat bei mir schon ausgeblüht. Wie schön und üppig deiner noch ist.
Ich wünsche Dir lange Freude an deinen schönen Blüten.

Liebe Grüße von Birgit

Regina hat gesagt…

Oh, eine wunderschönes Blumenmeer! Die Sterndolden und dein Ehrenpreis sehen ganz prächtig aus!

Wünsche euch ein schönes Sommer-Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
Regina

Akaleia hat gesagt…

Liebe Anette, einen schönen blühenden Eindruck hast Du da von deinem Garten gezeigt......übrigens sind die bordeauxfarbenen Blüten auch Bartnelken.
HG und ein frohes Wochenende wünscht Dir
Birgit

Crissi hat gesagt…

Hallöchen,
traumhaft schön diese Blütenpracht!
LG Crissi

jankasgarten hat gesagt…

Dein Junigarten sieht ganz toll aus, so schön bunt.
Wir haben endlich Regen für den Garten bekommen, bin sehr glücklich.
Wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße Dorothea

Heidi hat gesagt…

Dein Junigarten ist wunderschoen! Ich wuensche Dir einen schoenen Sonntag.

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Anette
Wunderschön sind Deine Bilder! Dein Garten ist ein Traum - ein richtiger Gartentraum!!!! Toll sieht Dein Gartenhäuschen mit den Dekorationen aus! Super!
Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

Borkergarten hat gesagt…

Hallo Anette, wieder zeigst du uns einen wunderschönen Blumenreigen. Ich geb dir Recht, es ist alles sehr früh. Und durch den jetzt falenden Regen, wächst vermutlich alles noch besser. VG Manfred

Anke hat gesagt…

Herrlich Deine Blütenpracht liebe Anette und die Fächerblume wächst auf jeden Fall noch, ich habe sie dieses Jahr wieder in den Balkonkästen, sie ist sehr dankbar und blüht pausenlos.

Liebe Grüße
von Anke