Montag, 29. August 2011

Klosterweinfest in Bad Herrenalb



Am 8. und 9. Oktober wird im Kurhaus Bad Herrenalb ein Klosterweinfest gefeiert.
Neben Frühschoppen, Winzerbuffet,einer Weinprobe mit der badischen Weinkönigin  u. v. m.  wird auch ein Stall mit Tieren aufgebaut. Alle Tiere sind aus Heu. Einige der Heutiere stammen von mir. Für alle, die nicht nach Bad Herrenalb fahren können gibt es hier schon mal eine kleine Kostprobe.
Natürlich wird es vor Ort noch viel mehr zu sehen geben und ein Besuch des Weinfestes lohnt sich ganz bestimmt.


















Kommentare:

Sunray Gardens hat gesagt…

What cute designs. That is very talented people and the festival sounds like a lot of fun.
Cher Sunray Gardens

Giga hat gesagt…

Ale świetne. Pozdrawiam

Katja hat gesagt…

Sie sind toll! You're really gifted!

Elke hat gesagt…

Die gucke ich mir immer wieder gern an, deine Heutiere.
VG
Elke

Rosengärtchen hat gesagt…

Die Heutiere hast du gemacht??? Die sehen toll aus!!!! Wie macht man denn so etwas???? Sicher werden sie guten Absatz finden.

Liebe Grüße von Elvira

Geli hat gesagt…

...na du warst ja fleißig und wie niedlich sie alle aussehen...lG Geli

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Sehen klasse aus ,deine Tiere .Ich hatte mich auch schon mal dran gemacht ,aber so schön wurden sie nicht .LG Ina

Regina hat gesagt…

Du warst ja wieder so megafleißig!!! Deine Gänseschar passt super in deinen Garten!

Fährst du nach Bad Herrenalb?

Wünsche dir eine schöne Woche mit viel Sonnenschein und sei ganz lieb gegrüßt
Regina

C. K. hat gesagt…

Da wünsche ich Euch gutes Wetter, damit Deine wunderbaren Heutiere nicht verfaulen.
LG, Christiane

jankasgarten hat gesagt…

Liebe Anette,
wunderschön deine Heutiere. Sie duften bestimmt ganz schön nach Heu. Bewundere deine Kreativität. Ich habe aus Heu eine Eule und einen Elch, aber nicht selbst gemacht.
Liebe Grüße Dorothea ;-)

jane`s hat gesagt…

Die Hühner sind ja toll....

So eine richtige Familie :o)

GlG jane

*Seelenstübchen* hat gesagt…

Die sind ja wunderschön!!!
GGLG♥-Doris

Anke hat gesagt…

Liebe Anette,

Deine Heutiere schauen wunderschön aus, ich bewundere Dein Talent.

Herzliche Grüße
von Anke