Dienstag, 10. April 2012

Die Tulpenblüte beginnt




Die schönen Ostertage sind vorbei und ich kann wieder im Garten werkeln.
Nachdem es gestern ständig genieselt hat und uns der Wind eiskalt ins Gesicht blies, ist es heute richtig angenehm.
Die Erde fühlt sich schön feucht an. Genau richtig um Kanten zu stechen. Wenn der Rasen seine grünen Finger in Richtung Staudenbeet ausstreckt, ist es Zeit um die Rasenkanten wieder in Form zu bringen.






Jeden Tag blühen jetzt neue Tulpen auf.   Nachdem ich in  diesem Frühling mit den Narzissen so ein Pech hatte, freue ich mich um so mehr über jede Tulpe. Zum Glück verschonen mich bisher die nimmersatten Wühlmäuse, die im alten Garten keine Tulpenzwiebel  überleben ließen.






Im Vordergrund vor den weißen Tulpen beginnt der rote Goldlack mit der Blüte. Goldlack mag ich besonders wegen der warmen Farbtöne von Dunkelrot bis Samtgelb und dem intensiven süßen Duft am Abend.


Kommentare:

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Wunderschön ist sie, deine Tulpenblüte. Bei uns ist es noch nicht ganz soweit, aber überall hats schon grüne Köpfchen.
Ich wünsch dir weiterhin ganz viel Spass beim Gartenwerkeln und schick einen herzlichen Gruss
Ida

Marit hat gesagt…

Vakre tulipaner du har i hagen din! Her har de ikke begynt blomstringen enda, for det har vært så kaldt i det siste.

Schöne Tulpen haben Sie in Ihrem Garten! Sie haben noch nicht begonnen blühen noch, denn es war so kalt in letzter Zeit.

Schweinchen Schlau hat gesagt…

Wunderschön! Ich liebe den Frühling und dein Garten gefällt mir sehr. Vor den weißen Tulpen, was blüht da so dunkelorange-rot? Ist das Goldlack??? Liebe Grüße Schweinchen Schlau, das sich schon auf den Mai im Rheinland und auf die Schwertlilienblüte freut :o)

AngiLovesBlue hat gesagt…

Es ist einfach herrlich, wenn Frühling ist und alles anfängt zu blühen, Tulpen mag ich eh besonders gern. Jetzt fehlt nur noch die Sonne. Bei mir blühen zurzeit nur die gelben und orangenen. Die stammen noch aus der Zeit, wo ich noch andere Farben mochte, hihi. Die lilanen kommen erst später, und ich glaube, ich habe auch weiße gepflanzt, mal schauen. Wir haben auch immer viele Mäuse.
Wünsche dir noch einen tollen Tag
Angi

Christine hat gesagt…

Die Boten des Frühlings , hier sind sie zum Teil schon verblüht & der Flieder treibt seine ersten Knospen . Gestern war ein perfekter Gartentag . Die Sonne wärmte , die Bienen summten , & es duftete so herrlich .
Ich wünsche dir eine frühlingsbunte Woche .
Liebe Grüße ,
Christine

jane`s hat gesagt…

Ach Anette,
genau so, wie auf Deinen Bilder, stelle ich mir einen Garten im Frühjahr vor! Und alles so liebevoll in Szene gesetzt.

GlG Jane

Regina hat gesagt…

Anette, hach, wie schön blühen die Tulpen! Es müsste jetzt nur noch ein wenig wärmer werden.

liebe Grüße
Regina

*Manja* hat gesagt…

Wunderbar...Ich mag Tulpen auch sehr gern.
glG,*Manja*

Brigitte hat gesagt…

Ich freu mich jedes Jahr, wenn die Tulpen kommen. Ihre Zeit ist zwar recht kurz, aber sie sind schön!

Deine auch!

Lieben Gruß, Brigitte

Sabine hat gesagt…

Ich freue mich über alles was aus der Erde kommt und blüht. Es ist einfach nur schön.
LG Sabine

Chrisdream hat gesagt…

Hallo,

wunderschöne Tulpenbilder. Ich habe gerade deinen schönen Blog entdeckt. Bei uns schauen die Tulpen auch schon keck hervor. Wenn jetzt das Wetter noch besser werden würde dann könnte alles schön blühen. Darauf freue ich mich schon ganz besonders.

leibe Grüße
christa

Kathrin hat gesagt…

Die Tulpenblüte ist wirklich schön. Bei mir blühen sie zum Teil schon und zum Teil ist die Blüte erst zu erahnen.
Bei uns lässt das Wetter im Moment keine Gartenarbeiten zu, hoffentlich wird es bald wieder besser.

lg kathrin

Herz-und-Leben hat gesagt…

Bei uns auch. Leider habe ich da nicht mehr allzu viel davon, abe rich hoffe, in unserem nächsten Garten sieht das dann wieder ganz anders aus.
Wunderschön sind Deine Bilder!
Liebe Grüße
Sara

Elisabeth hat gesagt…

So schön die verschiedenen Tulpenarten. Das macht Freude, in diesem Garten spazieren zu gehen.

Herzliche Grüsse
Elisabeth

Traumhausgarten hat gesagt…

Wundervoll, wie es bei dir schon aussieht!

Meine Blüten sind jetzt auch schon da, aber ncoh nciht offen...

Lg von Sandra, die gespannt jeden Tag darauf wartet

luna hat gesagt…

Schöne Tulpen hast du!
Ja, ich wundere mich auch stets, wenn ich Tulpen in meinen Beeten entdecke.
Habe auch viele Wühlmäuse, die unterminieren die Beete, das ist sagenhaft.
Viele neue Tulpen habe ich im Herbst gesetzt, auch in großen Töpfen, sind aber eher späte Sorten.
Viele liebe Grüße von Luna

Red Rose. hat gesagt…

How exciting to see tulips beginning to open this time of year! Here in my town tulips in the playground grown by the local people are opening.I enjoy walking,seeing the flowers these days.
Have a nice weekend!
Tomoko

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Sehr schöne Tulpen !!Ich mag sie .Überall blüht es im Moment so schön bunt .LG Ina

Lela hat gesagt…

Liebe Anette,

oh wie schön blühen deine Tulpen, bei mir sind auch einige da, aber viele auch den Mäusen eine gute Mahlzeit gewesen...
Aber das Wetter momentan lockt mich gar nicht in den Garten...
Wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße
Michaela