Freitag, 4. Januar 2013

Gelb gegen Grau




Was für eine graue Einheitssuppe!
Jeder Tag sieht gleich aus. Etwas Regen, etwas Nebel, viel grauer Himmel.
Also mache ich es wie viele andere Blogs auch. Ich suche Farbe.
Gelb soll es sein, Gelb bedeutet Heiterkeit, Leichtigkeit und Wohlbehagen.




Winterjasmin in kräftigem Gelb ist zur Zeit im Garten durch nichts zu ersetzen. 
Aber viel halte ich mich bei diesem Wetter nicht im Garten auf. Da ist es im Haus doch viel gemütlicher.




Im Wohnzimmer blühen noch die Amaryllisblüten von Weihnachten. Gelb sind sie nicht, eher pastellig beige.
Ich freue mich über jede Blüte.




Zwar steht der Weihnachtsbaum noch bis zum Dreikönigsfest, aber die restliche Weihnachtsdeko ist schon weggeräumt. Da passen die ersten Hyazinthen noch besser zu meiner Stimmung. Auch nicht gelb, aber bald werden sie in strahlendem Blau erblühen und ihren intensiven Duft im Haus verteilen. 
Dann beginne ich vom Frühling zu träumen.




Ein paar Haselkätzchen habe ich schon ins Haus geholt. Ja, die sind gelb und gehören zum Frühling. Nur noch zwei Monate warten, dann finde ich überall leuchtende Farben im Überfluss. 


Kommentare:

Danny hat gesagt…

Dein Winterjasmin sieht herrlich aus!

Liebe Grüße von Danny

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Ich warte schon sehnsüchtig, dass meine neu gepflanzte Zaubernuss blüht!!! Ganz leicht kann man die Blüten schon erahnen! Ich bin schon soooooo gespannt!
Drinnen ist bei mir noch alles weihnachtlich dekoriert!
Viele Grüße von
Margit

Northern Shade hat gesagt…

Your winter jasmine is so bright and cheery with that sunny yellow colour. It would stand out right now when most other colours outside are so subdued.

Your amaryllis is pretty in bloom. I planted some amaryllis in phases, so I should have some flowering for the next month.

Hyacinthus have the most wonderful scent. They will perfume your house when they open. I have some in my garage, but will probably bring them out in early spring.

Sunray Gardens hat gesagt…

Your witch hazel is lovely. I wish I would have put one in when I still had room.
Cher Sunray Gardens

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Es kann nur aufwärts gehen .Die paar "Tage" bis zum Frühling bekommen wir auch noch rum .LG Ina

Welt der kleinen Kostbarkeiten... hat gesagt…

liebe anette,

ich hab so viele neujahrsgrüße verschickt, dass ich gar nicht weiß, ob auch an dich :-(

also, wenn nicht:

alles liebe und gute für dich für das neue jahr 2013!

dein winterjasmin sieht soooo schön frühlingshaft aus.
bald, ist ja gar nicht mehr sooooo lange hin, dann können wir wieder in frühlingsfarben schwelgen.

liebe grüße von gaby aus dem haus am wald

Birgit Richter hat gesagt…

Hallo Anette,

ich kann dieses Wintergrau auch nicht mehr sehen :-(
Ich hoffe, daß der Fruehling nicht mehr lange auf sich warten laesst und wir uns dann gegenseitig wieder die schoensten Garten und Bluetenbilder zeigen koennen.
Liebe Grueße, Birgit

Christine hat gesagt…

Danke für den Lichtblick , etwas Farbe & Blüten können wir bei dem Schmuddelwetter alle gut gebrauchen .
Ich wünsche dir ein schönes , erstes Januarwochenende ,
Christine

Traumhausgarten hat gesagt…

Hi,

das ist wahrlich ein sonniger Lichtblick im Alltagsgrau ;) Eine schöne Idee.

Hab ein schönes Wochenende,
lg Sandra

Christa J. hat gesagt…

Zur Zeit blüht schon überall der Winterjasmin so schön und man beginnt wieder, vom Frühling zu träumen. :-)

Auch der Hamamelis Feuerzauber hat seine Blüten geöffnet. Ich sollte sie wirklich mal draußen fotografieren.

Deine Amaryllis blüht wundervoll und jetzt haben die Frühlingsblüten wie Primelchen, Osterglocken, Tulpen und Hyazinthen schon ihren ersten großen Auftritt. :-)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir
Christa

Cat with a Garden hat gesagt…

Frohes Neues Jahr!
Der Header sieht toll aus, wirklich tolle Bilder. Bei mir im Hinterhof ist schon das Gelb der Winterlinge zu sehen.

Ursel und die Tibeter von E`Ka-yana hat gesagt…

Bei diesem Anblick erahne ich den Frühling!!!
Die Temperaturen tun das übrige!!!

Frauke hat gesagt…

danach sehne ich mich auch bei dem Grau draußen wenn es wenigsten Schneeweiß wäre und sonnig !
bei den Temperaturen treibt es draußen schon und WInterjasmin steht auch noch auf meiner Pflanzliste immergrün und so schön in der Blüte
Frauke

Janneke hat gesagt…

Haha, hier in Holland haben wir genau dieselbe graue Einheitssuppe, aber heute ist es etwas besser. Ihre Winterjasmin sieht sehr schön aus.
Janneke

Kathrin hat gesagt…

Bei uns herrscht auch grauer Einheitsbrei, aber ich habe im Garten die ersten Himmelschlüssel entdeckt, wenn auch viel zu früh.

lg kathrin

Welt der kleinen Kostbarkeiten... hat gesagt…

och möööönsch anette,

grund, um mich zu beneiden, wollt ich nicht geben ;)

ich wollt ja auch überhaupt nicht an so ein dingelchen ran, aber jetzt bin ich doch froh, so ein teil zu haben.

ich drück dir die daumen für die überzeugungsarbeit!!

grüßle aus dem haus am wald von gaby

Brigitte hat gesagt…

Dieses Jahr lassen wir den Weihnachtsbaum und auch die Krippe bis Lichtmeß stehen.

Und auch ich warte auf meine Zaubernuss.

Der Winterjasmin ist sehr schön anzusehen.

LG, Brigitte

Jasmin hat gesagt…

liebe Anette,
ja, du hast recht, man schenkt einer einzelnen Blüte zu dieser Jahreszeit viel Aufmerksamkeit, und das gelb ist wie ein Sonnenstrahl………..
es wird nicht mehr lange dauern und dann schenken uns die vielen zarten Blumenkinder ✿ mit all den schönen Farben und Duft ein kleines Lächeln ins Herz.
Siehst du sie schon winken?

viele Grüße und Wünsche von Jasmin
schön die Fotos!

marijke hat gesagt…

Heute ist hier entlich die sonne und ein blauer himmel nach wochen von grauer himmel.brr. Schöne Sonntag gewunscht Annette.

Herz und Leben 2 hat gesagt…

Liebe Anette,

wie schön! Ich hoffe ja, mein Winterjasmin geht im neuen Garten auch an. Bin auch nicht viel im Garten bei diesem Wetter und Temperaturen ... aber man schaut gern aus dem Fenster, auch den Vögeln zu.

Und mir gehts auch so wie der Gaby ... und da ich immer nur sporadisch ins Internet komme, vergesse ich es leicht, wem ich wo und wann und überhaupt .... deshalb an dieser Stelle für Dich auch noch einmal das Allerbeste für dieses Neue Jahr 2013!

von Herzen
Sara

blumenfee57 hat gesagt…

Liebe Anette,
auf die Farbe Gelb freue ich mich auch immer, nach den trüben Wintertagen. Und es ist schon erstaunlich, wie der Winterjasmin trotz Eis und Schnee sich behaupten kann.
LG Charlotte