Donnerstag, 15. August 2013

Auf jeder Blüte ein Schmetterling...

...  oder ein anderes Insekt.


Wenn Sonnenhut und Fetthenne blühen, dann tummeln sich auch die meisten Schmetterlinge auf den Blüten.





Besonders beliebt bei Insekten aller Art ist die Echinacea. 






Aber auch die langsam mit der Blüte beginnenden Fetthennen sind vor allem bei Schmetterlingen wie diesem Kleinen Fuchs sehr beliebt.




Hier nimmt eine Erdhummel ein Pollenbad auf einer Sonnenblumenblüte.




Auf einem Heucherablatt fand ich zwei Heuschrecken-Nymphen.




Und mein Lieblingskäfer, der unschädliche Rosenkäfer, brummt gemütlich über den Beeten. Er mag heute besonders gern Zinnien.





Leider kenne ich den Namen dieses eleganten Schmetterlings nicht. Auf den Bestimmungsseiten im Netzt tummeln sich so viele verschiedene getupfte Schmetterlinge, dass ich ihn nicht sicher einordnen kann.








Kommentare:

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Ganz wunderbar sind Deine Bilder!!! Aus Erfahrung weiß ich, wie schwierig es ist, Insekten abzulichten!
Viele Grüße von Margit

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Anette!
Mir gefallen Deine Bilder auch sehr!
Und Deine Blütenfülle und Sortenvielfalt ebenso! Es ist jedes Mal so schön, wie Du die Blümchen ablichtest und sie erklärst! Dein Garten ist so bezaubernd!

Einen wunderbaren Wochenausklang und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!
Ganz liebe Grüße
Trix

guild-rez hat gesagt…

Eine wunderschöne Serie von Blumen und Insekten. Jedes Foto ist Dir gut gelungen.
Vielen Dank dafür,
Gisela

Flottelotta Blau hat gesagt…

Eine tolle Insekten-und Käferparade...LG Lotta.

juralibelle hat gesagt…

Einfach zum Schwelgen, dein Garten und seine Bewohner sind sehenswert. Liebe neben der Blütenvielfalt im Garten - immer wieder die spontanen Besucher aus der Insektenwelt.
Morgengrüsse von Juralibelle

Tatjana hat gesagt…

eine wirklich großartige Vielfalt die du hier zeigst!!!Ich hoffe dass all die Exemplare auch endlich mal auf meinem Balkon landen, immerhin habe ich dort genug Pflanzen zu stehen.

Liebe Grüße von tatjana

Babs Helferich hat gesagt…

herrlich - so tolle Bilder :)
Viele liebe Grüsse Babs

Janneke hat gesagt…

Es ist immer so schwer Insekten zu photografieren, aber es ist Ihnen sehr gut gelungen. Der Rosenkäfer und die Heuschrecken Nymphen sind wunderbar. Sehr schön!
Liebe Grüsse, Janneke

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Anette,

es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie auch die Insekten die Blütenvielfalt des Sommers genießen können.

Sonnige Grüße

Anke

Sunray Gardens hat gesagt…

Lovely blooms as always and some great shots here.
Cher Sunray Gardens

*Manja* hat gesagt…

...ganz tolle Aufnahmen!
LG,*Manja*

Die Stadtrandgartenbesitzer hat gesagt…

. Immer wenn sich die fotogenen Wesen in unserem Garten zeigen, haben wir die Kamera nicht dabei. Aber irgendwann, dann werden wir hoffendlich auch einmal die Möglichkeit bekommen sie zu fotografieren.

Ein wunderschönes Wochenende wünschen dir die Stadtrandgartenbesitzer

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Wunderwunderwunderschön kann ich da nur sagen!
Liebste Grüsse
Ida

Steinigergarten hat gesagt…

Von einer Heuschrecken Nymphe habe ich noch nie gehört, aber Anfang August bin ich bei mir auch auf eine riesige grüne Heuschrecke gestoßen. Ich nehme mal an, das ist das gleiche Tier gewesen. Im Urlaub habe ich so viele gepunktete Schmetterlinge gesehen, wie deinen, aber mit den Namen kenne ich mich leider gar nicht aus. Ich mag unheimlich gerne die roten Sonnenhüte - ohne die und den Schmetterlingsflieder geht es bei mir nicht im Garten.

LG Sigrun

Elke hat gesagt…

Der elegante Falter müsste ein Kaisemantel sein.
Meine Fette Henne blüht gerade auch zaghaft auf. Dann ist bald was los bei den Bienen!
VG
Elke

Anke hat gesagt…

Herrliche Aufnahmen von Blumen und Insekten, es ist so schön, wenn man so viel entdecken kann, nicht wahr ?

Unsere Fette Henne im Terrassenbeet steht auch kurz vor der Blüte, die Insekten tümmeln sich jetzt schon auf ihr, als ob sie es nicht erwarten könnten.

Liebe Grüße
von Anke