Sonntag, 3. August 2014

Seerosenfestival Rothwesten





11.Fuldataler Seerosen- und Gartenfestival

Es ist schon wieder einige Tage her, aber die Bilder vom Seerosenfest möchte ich euch noch zeigen.




Eine kleine Anzeige in der Landlust hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass ganz in unserer Nähe ein Seerosenfest stattfand..


Das Wetter lud zum Bummeln ein und ich war gespannt, was es in einem Garten mit lauter Seerosen zu sehen gibt. 



Der Seerosengarten Fuldatal ist der Sichtungsgarten der
Gesellschaft der Wassergarten-Freunde e.V.
und beinhaltet über 250 Seerosensorten von den derzeit ca. 450 Sorten registrierter Seerosen.

Ich kann euch sagen, ich war überwältigt. Ein super gepflegter Landschaftsgarten mit vielen, vielen Teichen. Überall Seerosen in den schönsten Farben. Da war wirklich für jede Teichgröße etwas dabei.



Ich kann euch nicht alle 250 Sorten zeigen, aber meine kleine Auswahl zeigt, wie vielfältig diese Wasserpflanze ist.






Auch die Teichumgebung sah super aus. Viele Formschnitt-Pflanzen und eine riesige Auswahl an Hosta.





Alle Teile des liebevoll gepflegten Gartens waren toll gestaltet. Überall gab es neben den vielen Teichen etwas zu entdecken. Auch die Kunst kam nicht zu kurz.



Natürlich konnte man sich "seine" Seerose gleich vor Ort kaufen und in den eigenen Teich pflanzen.



Für Interessierte fanden fachkundige Führungen und Vorträge statt.





Neben dem großen Pflanzenangebot zeigten viele Aussteller Schönes für das heimische Gartenambiente. 
Könnt ihr euch denken, was ich mir mit nach Hause genommen habe?








Da ich in unseren Mini-Mini-Teich doch keine Seerose pflanzen wollte, aber sooo gern etwas für den Garten wollte, durfte der schöne Vogelkäfig mitkommen. 

Kommentare:

yase hat gesagt…

Was für ein schöner Seerosenpark!!
Ich habe sogar in einer Zinkwanne eine Miniseerose :) Und jetzt blüht sie bald!! Vielleicht hättest du auch eine mitnehmen sollen ;)
Herzlichst
yase

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ach wie schön...ein Seerosenfest...da wäre ich auch gern mitgekommen...LG Lotta.

G. Kaiser hat gesagt…

oh, sehr schön, danke fürs Zeigen dieser schönen Fotos. Ich habe zwar keinen Teich, aber ein kleines, halbes Holzfaß, dass ich mir einmal als "Teich" eingebildet habe, hatte auch schon mal eine Seerose darin (sie hat es aber irgendwie nicht überlebt)und jetzt ist der kleine "Teich" auch noch undicht)
noch einen schönen Sonntagabend
liebe Grüße
Gerti

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Anette,
zum Glück hast du das kleine Inserat gesehen! Sonst könnten wir nicht deine wundervolle Post bewundern! Einfach traumhaft die se vielen schönen Seerosen! Habe gar nicht gewusst das es so viele Sorten gibt!
Dein Vogelkäfig ist zauberhaft... da hätte ich wohl auch nicht widerstehen können! Danke das du uns an diesen Anlass mit genommen hast! :-)
as lieabs Grüassli
Yvonne

Regina hat gesagt…

Anette, ich wußte gar nicht, dass so ein schönes Fest ganz in unserer Nähe statt fand.
Wunderschöne Fotos hast du mitgebracht. Der Vogelkäfig ist zum Verlieben schön!
Am Freitag war ich mit meiner Tochter auf Schloß Corvey, leider ohne Kamera! Traumhaft schön war's!

sei lieb gegrüßt
Regina

Frau Sonnenhut hat gesagt…

Hallo liebe Anette,
ich bin ja immer schon hingerissen, wenn ich auf EINEM Teich Seerosen entdecke. Wie schön muss es erst sein so eine Vielzahl um sich zu haben. So kann ich deine Begeisterung gut verstehen. Und ein Erinnerungsstück von diesem schönen Tag hätte ich sicher auch mit nach Hause gebracht *zwinker*. Danke fürs die schönen Bilder. Ich könnte jetzt auch gar nicht sagen welche der prachtvollen Blüten mir am besten gefällt.

Noch einen schönen Sonntagabend wünscht dir
Uschi

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Hej liebe Anette,

sooo viele verschiedene See Rosen.... Ein Traum....

Und der Vogelkäfig gefällt mir auch sehr gut.

:-)

Hab eine schöne Woche!!!!

Viele herzliche Grüße
Tina

Liebhaberstücke hat gesagt…

Liebe Anette,
hui ein Seerosenfest. Das ist ja
toll. Sie sehen ja wundervoll aus.
Und dann gabs auch noch so tolle andere
Dinge - herrlich.
Wir haben leider auch nur einen kleinen
Teich und ich habe auch keine Seerosedrin.
Glg Christiane

Egbert Büschel hat gesagt…

traumhaft schön,
- der Park
- die Seerosen und#
- deine Fotos

herzliche Grüße,
egbert

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Wie schön!!! Ich liebe Seerosen! Ich habe auch in meinen Miniteichen Seerosen!
Aber der Dekokäfig ist auch sehr schön anzusehen!!!
Viele Grüße von
Margit

Christa J. hat gesagt…

Wie gut, liebe Anette, dass du in der Zeitschrift von diesem tollen Event gelesen hast. Eine solch große Auswahl an Seerosen anzuschauen, ist schon etwas ganz Besonderes, finde ich. Deine Fotos sind wunderschön und auch ich finde den Vogelkäfig einfach zauberhaft. :-)

Liebe Grüße und dir eine schöne neue Woche
Christa

Ela hat gesagt…

Gorgeous flowers on the water :)
Great photos :)

Mara Tiziana hat gesagt…

Was für ein zauberhafter Garten. Und erst die Seerosen ...... da schlägt das Gärtnerherz schnell. Tolle Bilder
Mara- Tiziana