Freitag, 29. Januar 2016

Madeira

Hallo zusammen,
meine kurze Blogpause ist zu Ende.
In den vergangenen Wochen nahm ich mir eine Auszeit und genoss den ewigen Frühling von Madeira.




Nie hätte ich gedacht, dass das mit dem ewigen Frühling wörtlich zu nehmen ist. 

Tatsächlich verzauberte mich Madeira mit Frühling im Januar,



atemberaubenden Küsten



und grandiosen Berglandschaften.

Wer Lust auf mehr hat, kann in nächster Zeit kleine Beiträge über die schöne Insel auf meinem Fotoblog lesen.


Hier geht es hoffentlich bald mit den ersten Frühlingsblühern weiter.



Kommentare:

Kath rin hat gesagt…

Nach Madeira möchte ich auch unbedingt einmal. Die Bilder sind einfach herrlich.

LG kathrin

stadtgarten hat gesagt…

Wie herrlich! Da möchte ich auch gerne einmal hin!
Liebe Grüße, Monika

Dani Cor hat gesagt…

Was für Farben, was für eine Landschaft!
Wie sind denn die Temperaturen im Januar auf Madeira? Freue mich schon sehr auf weitere Fotos.
Liebe Grüße
Dani

Elke Schwarzer hat gesagt…

Wir haben da unsere Hochzeitsreise hin unternommen, allerdings im Sommer.
Es war dann auch sommerlich heiß dort. Das nächste Mal bin ich auch lieber im Winter dort.
VG
Elke

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Anette,
vor 15 Jahren hat mich die Insel schon verzaubert und so geht es in zwei Monaten dort wieder hin. :-) Ich freu mich und werd mich auf deinem Fotoblog schon mal einstimmen.
LG Marita

Sara Mary von Buelsdorf hat gesagt…

Ewiger Frühling hört sich gut an, liebe Anette, das wär genau das Richtige für mich.
Wunderbare Bilder!

Liebe Grüße
Sara

Ursula Szymik hat gesagt…

Das könnte mir jetzt auch gefallen, liebe Anette. Herrliche Bilder.
Viele Grüße
Ursula

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Anette,
schön, dass Du wieder da bist!
Das muss ein herrlicher Urlaub gewesen sein, ich habe mir die Bilder gerade angeschaut.
Wunderschön!
liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Gerti

Manuela hat gesagt…

Liebe Anette,
wie schön,dass du in dieser zauberhaften Gegend deinen Urlaub verbringen konntest.
Meine Eltern waren auch schon dort und geraten immer wieder ins Schwärmen.
Erinnerungen for ever.
Ganz liebe Grüße,
Manuela

Elborgi hat gesagt…

Das sind ja wunderschöne Bilder der Blumeninsel
GLG
Elma