Freitag, 8. Januar 2016

Winterling


Nachdem ich euch zuletzt zeigte, wie viele Blüten ich im Garten fand, besuchte uns der Winter und brachte einen Tag mit Schnee, oder besser Schneematsch. 
Am nächsten Tag stiegen die Temperaturen wieder und heute weckte die Mittagssonne Frühlingsgefühle.





Und hier ist er, der erste Winterling dieses Jahres! *freu*

Kommentare:

Bianca N. hat gesagt…

Liebe Anette, unglaublich, der erste Winterling ♥
Danke für den schönen Anblick!
Lieben Gruß
Bianca

Trixi trauminsel hat gesagt…

Oh wie cool!
Bei uns tut sich da gar nichts, weil es nachts immer Frost hat. Dadurch ist es bei uns nie so frühlingshaft.
Lieben Gruß und ein gemütliches Wochenende,
Trixi

Gudi hat gesagt…

Nee - oder!?
Beim letzten Post hab ich schon bewundert, was bei dir noch alles blüht.
Aber das jetzt ist der Oberhammer!
LG Gudi

Elderbeary hat gesagt…

Liebe Anette,
diese kleinen bezaubernden Blümchen mag ich sehr. Schönes Foto.
Viele liebe Grüße
Ursula

Ingrid S hat gesagt…

Hallo Anette,
diese kleine gelbe Blüte zeigt, dass die Natur nur schläft. Bald wird wieder alles grün werden und blühen.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße von Ingrid

Neststern hat gesagt…

Schön ist der erste Winterling, den Du uns zeigst. Wundervolle Blumen sind das.
glg Susanne

Sunny hat gesagt…

Wie schön, der erste Winterling ! Es geht los :-) !

Ich geh auch gleich mal suchen, ob sich hier schon was tut. Vermutlich aber nicht, letztes Jahr war bei mir auch alles soooo spät.

Viele Grüße aus dem hohen Norden,
Birgit

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Hui schon ein Winterling in deinem Garten, ist ja krass. Bin mal gespannt, ob uns der wirkliche Winter nochmals einholen wird.
Liebe Grüsse
Ida

Kath rin hat gesagt…

Herrlich! Meine Winterlinge sind leider alle verschwunden.

LG kathrin

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Wie schön !!!
Viele Grüße von Margit

Kathinka hat gesagt…

Der erste Winterling? Großartig! Hoffentlich gibt es jetzt nicht noch im Februar einen Kälteeinbruch, denn ich freu mich schon so auf den Frühling.
LG Kathinka

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Ach wie schön...der erste Winterling! Da muss ich mal schaun, ob meine auch schon Farbe zeigen.
LG und einen schönen Sonntag, Marita

Susi Zaunwicke hat gesagt…

Oh, das Wetter bleibt nicht so, es wird wieder kälter werden!
(sagt der Wetterbericht)
Gruß Heidi

Lis hat gesagt…

Wie eine kleine Sonne, allerdings unten am Boden und nicht am Himmel :-) Von meinen ist noch nichts zu sehen, ich hab sie aber auch erst letztes Jahr frisch gepflanzt

LG Lis

berlingarten Gartenbloggerin hat gesagt…

Hui! In Berlin gab es die ersten ja schon zu Weihnachten, aber der Wintereinbruch hat alle zunichte gemacht. 😞 Zum Glück gibt es ja noch die von der langsamen Truppe, die sich erst zeigen, wenn die Luft rein bzw. wärmer ist.

Alles Gute für deine gelben Kugeln!
Xenia vom berlingarten

Sara Mary von Buelsdorf hat gesagt…

Bei uns erschienen die Winterlinge auch schon, jedoch recht unterschiedlich. An der Terrasse erblühten sie zuerst.
Doch heute schneit es und so werden sie erst einmal unter der Schneedecke verborgen bleiben - wobei ich nicht glaube, daß die weiße Pracht lange anhält.

Liebe Wochenendgrüße
Sara

Renate Waas hat gesagt…

... die sind aber früh dran bei Dir - schööööön!
Bei uns soll es die Tage sehr warm werden - da werde ich wohl auch einen Gartenrundgang starten.
VG von Renate