Donnerstag, 26. Mai 2016

Nach dem Regen.....



...ist alles schöner.




Der Wassereimer kann unter der Pumpe hängen bleiben.




Jedenfalls habe ich das Gefühl, der Garten sieht viel frischer aus.

Vorgestern hat es ausgiebig geregnet. Kein Gewitter oder Starkregen, die alles niederdrücken und zerschlagen, sondern ein sanfter, warmer, stundenlanger Landregen. 

Heute kann ich euch Bilder mit dem Untertitel "die erste..." zeigen. Das Wachstum geht ganz rasant voran und jeden Tag gilt es etwas neues zu entdecken.




Purpur-Königskerzen





Enzianehrenpreis




Eine meiner wenigen Alliumblüten. Die Zwiebeln sind das Leibgericht unserer garteneigenen Wühlmausfamilien.




Geschützt zwischen  Hecken




Akeleiblättrige Wiesenraute




Knospender Wollziest





Jakobsleiter




Die ersten Ziergräser beginnen mit ihrer Blüte.




Erster Storchschnabel




Erste Irisblüte




Erste Rosenblüte




Erste Mohnblütenkapsel


Na, zugetextet habe ich euch heute nicht gerade. Ich denke, die Bilder sprechen für sich.

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare, wie immer freue ich mich sehr wenn ihr mir schreibt.

Bei mir fehlt mal wieder die Zeit um ausführlich zu kommentieren. Außerhalb der virtuellen Welt ruft das echte Leben und hält mich mit diversen Aufgaben frisch und jung.

Bis zum nächsten Mal,
Anette

Kommentare:

Neststern hat gesagt…

Liebe Anette, tausend Dank für Deine wundervollen Fotos. Gerade die Irisblüte hat es mir sehr angetan!
glg Susanne

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Wie schön! Die Natur ist regelrecht explodiert nach dem Regen! Das hat den Pflanzen richtig gut getan! Hier war alles sehr trocken!
Viele Grüße von Margit

SchneiderHein hat gesagt…

Schön, dass auch Dein Garten diese herrliche Nass genießen konnte. Der Schneemarbel sieht mit Regentropfen besonders malerisch aus.
Ich muss meinen auf dem Gartentisch heute wohl schon wieder gießen. Inzwischen ist die Feuchtigkeit schon fast verpufft …
LG Silke

Lykka Gard hat gesagt…

Der Wiesenknopf lässt mich hinschmelzen. So zart. Ich mag diese filigranen kleinen Blüten so sehr. Unserer ist noch nicht so weit.
Zauberhaft Deine Bilder!
LG lykka

KostbarkeitsmomenteTierfotografie hat gesagt…

Was für ein schöner Spaziergang!!!!
Danke für deine Fotos und dein Teil geben!!!
Dein Eingangsfoto fand ich schon total gelungen, mit dem hängenden, leicht angerosteten
Eimer, der Wasserzulauf und das Blumentöpfchen im Vordergrund, einfach schön.
so mag ich es....
Herzliche Grüße, heute mal anders von Monika*

yase hat gesagt…

Jetzt auf die Gartentage hin, hat der Regen sehr gut getan! Alles sieht so frisch aus!
Herlichst
yase, die auch jung bleibt 😉

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Anette,
was für tolle Fotos. Eine Farbenpracht.
Ich finde auch, dass der Garten oftmals
nach einem Regen wie frisch gebadet aussieht.
Einen schönen Start ins Wochenende wünscht
Irmi

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Anette,
vielen Dank für die schönen Fotos!
lass es Dir gut gehen und genieße Deinen wunderschönen Garten!
liebe Grüße
Gerti

Bij Jen hat gesagt…

Liebe Anette,
was für eine herrliche Reise durch deinen Garten.....
Jede einzelne blüte ein Traum.
Ganz liebe Grüße
Jen

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Anette,
Na bei euch im Garten sieht es wunderschön aus und ich genieße von allen Blüten die wir hier in der Hitze nicht durchhalten können. Nur die Iris Blüte hatten wir diese Woche auch; einen Stengel nur. Und eine einzige Rose aber Gardenien gibt es mit ihren Duft.
Ganz liebe Grüße aus Georgia/USA
Mariette

filzundgarten hat gesagt…

Liebe Anette,
was bei dir schon alles blüht! Die Iris gefällt mir gut. Komischerweise haben wir auch nur ganz wenige Allium in diesem Jahr. Habe keine Ahnung, woran das liegt.
Liebe Grüße, Ute

Manuela hat gesagt…

Liebe Anette,
deine wunderbaren Fotos sprechen für sich.
Wer einen solch einen Garten besitzt,hat alle Hände voll zu tun.
Liebe Grüße,
Manuela


Nicole B. hat gesagt…

Liebe Anette,
das sind wunderbare Blumen, am besten gefällt mir jedoch Bild 1, der Brunnen.
Aber auch die Irisblüte ist super schön, so zarte Farben.
Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
Nicole

Heidi Trollspecht hat gesagt…

die Bilder sind sehr schön - und ja - da braucht es gar nicht viel Worte.

Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

Sara Mary Waldgarten hat gesagt…

Oh und ich sehe eine Bauern-.Orchidee - die hatte ich im letzten Jahr auch, irgendwann ging sie mir leider ein.

Hmm und der Enzian-Ehrenpreis ist ja einzigartig, der kommt auch noch auf meine Wishlist. :-) Genauso wie die Akeleiblättgerige Wiesenraute!

Alles Liebe
Sara