Sonntag, 12. März 2017

Frühlingsgrüße




Heute morgen erwartete mich ein Garten voller Sonne, Vogelgezwitscher und bunter Blütenpracht.


Was meint ihr, wer sich über diesen Sonnensonntag am meisten freut?
Die Bienen sind`s. 



Krokusse und Co. wurden heute Mittag regelrecht belagert. Es summte und brummte  durch den ganzen Garten.



Hier wuseln sie in den seit dem letzten Post deutlich gewachsenen  Puschkinien herum.

Aber nicht nur für die fleißigen Bienchen gibt es Arbeit. Auch ich habe jetzt alle Hände voll zu tun.


Unter den Büschen muss das reichlich gewachsene Moos weggeharkt werden. 



Fast auf allen Beeten standen noch die braunen Stauden vom Vorjahr. Bald habe ich es geschafft, die Beete aufzuräumen.
Jetzt müssen noch die Kanten gestochen werden.

Der noch reichlich vorhandene Kompost möchte auf die Beete.




Noch blühen Schneeglöckchen und Primeln bunt durcheinander.

Wenn die Schneeglöckchen ausgeblüht haben, werde ich sie teilen und neu einpflanzen. Später weiß ich nicht mehr wo sie stehen.
Astern und Monarden müssen verzogen oder geteilt werden. 



Die Volmary-Primeln sind auch endlich eingepflanzt


Und Hornveilchen zieren die alten Weinkisten am Gartenhaus.





Wie jedes Jahr freue ich mich besonders über zarte Leberblümchen, die sich deutlich vermehrt haben. Nicht jede Pflanze fühlt sich in unserem Kalkboden wohl, aber Leberblümchen scheinen ihn zu lieben.





Mit wunderbaren gerade erblühten Iris reticulata verabschiede ich mich für heute von euch und wünsche euch eine sonnige Frühlingswoche.


Kommentare:

Frauke hat gesagt…

Liebe Annette, sehr schöne Frühlingsbilder aus dem Garten zeigst Du . Auch bei mir blüht es nun endlich , nur den Bienen ist es im Norden bei den kalten Ostwind noch zu kalt. Leider denn gerade sie brummen auch hier in den Krokussen und finden dort erste Nahrung.
Allerdings suchte eine dicke Hummel ein Loch am Haus. Es wird endlich Frühling Grüße von Frauke

Claudia hat gesagt…

Liebe Anette,
herrlich blüht es in Deinem GArten, sogar die Iris blühen schon? Wundervoll!
Dankefür diese so schönen Frühlingsbilder!
Hab einen guten und schönen Wochenstart!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Hallo Anette,
wundervolle Frühlingsbilder aus deinem Garten...die Primeln sehen total klasse aus und du hast sie so gekonnt dekoriert, gefällt mir sehr.
Viele Grüße, Marita

zabor hat gesagt…

Hallo,
Claudia hat zwar schon mein erstaunen schon über die Iris geschrieben.
Eine schöne Garten Impression zeigst Du uns da.

HWIT BLOGG hat gesagt…

Some lovely pictures! It´s springtime :)
Have a happy week...
Titti

Wolfgang hat gesagt…

Liebe Anette,
bei uns ist auch endlich Sonnenschein und auch die Bienen des Nachbarn grasen unsere Krokusse ab, das ist wunderschön und wir haben auch schon fleißig geknipst.
Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Anette,
wieder ein ganz wundervoller Post. Ich feue mich
immer wieder über deine Postings.
Einen sonnigen Start in die neue Woche wünscht Dir
Irmi

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Wie schön! Meine Leberblümchen vermehren sich leider nicht! Schade, weil ich die kleinen Blüten ganz besonders liebe! Aber ansonsten wächst und gedeiht alles ganz wunderbar!
Herrlich, wenn man wieder draußen werkeln kann!
Viele Grüße von
Margit

Christa J. hat gesagt…

So schön blüht es hier schon bei dir, liebe Anette, es ist Balsam für die Seele.
Es summt und brummt vom Allerfeinsten, wen wundert es bei diesem großen Angebot an Pollen.
Die Hornveilchen auf den gestapelten Weinkisten sehen wunderschön aus. :-)

Vielen Dank für diesen tollen Schmaus aus deinem Garten.

Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir
Christa

Lykka Gard hat gesagt…

Liebe Anette, eine tolle Farbenpracht ist das schon bei Dir!
Ich freue mich jedes Bienchen und Hummelchen. Bei Dir geht es ihnen gut.
LG lykka

Elke Schwarzer hat gesagt…

Hallo Anette,
du hast über den Krokussen ein Pelzbienenmännchen mit auf's Bild bekommen, klasse!
Die flogen gestern hier auch. Die Weibchen lassen sich noch Zeit, außer Krokussen kann man ihnen auch kaum was anbieten im Moment.
Hast du auch die Mail bekommen wegen Blumenpaket von Volmary? Ich bin gespannt, was es sein wird.
VG
Elke

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Anette,
wie schön die Bienchen deinen Krokus besuchen. Deine Deko mit den Kisten und Töpfen gefällt mir sehr gut. Bei dir haben sich die Leberblümchen schon prima vermehrt. Ich hoffe, bei mir sieht es auch einmal so aus. Die Farbe der Iris-Blüten ist wunderbar intensiv.
Eine schöne Woche und
viele liebe Grüße
Ursula

Karen Heyer hat gesagt…

Liebe Anette,
was für wundervoll frühlingsfrohe und farbige Fotos von Dir. Ist es nicht wundervoll, das fröhliche Brummen und Summen der ersten Bienen? Letzten Samstag habe ich die erste dicke Hummel gesichtet, die mag ich ebenfalls sehr.
Die Holzkisten sind so dekorativ und vielseitig einsetzbar, schön dekoriert :-)
Liebe Grüße
Karen