Sonntag, 14. Mai 2017

Muttertag

Mein Muttertagstrauß





Ich liebe Maiglöckchen



Meine liebe Mutter du,
ich will dir Blumen schenken.
Was ich dir sagen will dazu,
das kannst du dir schon denken.

Ich wünsch dir Glück und Fröhlichkeit,
die Sonne soll dir lachen!
So gut ich kann und allezeit
Will ich dir Freude machen.

Denn Muttertage, das ist wahr,
die sind an allen Tagen.
Ich habe dich lieb das ganze Jahr,
das wollte ich dir sagen.




Kommentare:

Mara Tiziana hat gesagt…

Was für ein traumhafter Blumenstrauss. Wunderschön
Mara-Tiziana

jankasgarten hat gesagt…

Ein wunderschöner Post, liebe Anette. Der Blumenstrauß ist traumhaft schön.
Liebe Grüße ... Dorothea :-)

zabor hat gesagt…

Was für eine schöne Idee.

Topfgartenwelt hat gesagt…

Ein herrlicher Strauß und ein wunderbares Gedicht.

Bussi

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Anette,
so ein liebevoller Post. Einen wundervollen Strauß hast du aus den Maiglöckchen gebunden. Maiglöckchen mag ich sehr - allein der Duft ;-))).
Viele liebe Grüße
Ursula

Claudia hat gesagt…

Liebe Anette,
Dein Maiglückchen-Muttertagsstrauss ist wunderschön!
Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Anne hat gesagt…

Ist das ein schönes Sträußchen, Maiglöckchen sind wunderschön. Auch das Gedicht passt ganz wunderbar dazu.
Ich wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße,
Anne

Karen Heyer hat gesagt…

Liebe Anette,
ein wunderschön üppiger Maiglöckchen-Strauß, sicher aus dem eigenen Garten, oder? Ich habe keine hier, die wollten nicht und nun möchte ich lieber keine mehr, weil der Bärlauch sich ausbreitet.
Liebe Grüße
Karen