Dienstag, 27. März 2018

Karwoche

In der Karwoche ist es traditionell etwas stiller und ruhiger.

Auch hier bei mir passiert nicht viel. Der Garten verändert sich wegen des immer noch kalten Wetters nur sehr langsam.

Da ich nicht viel zu berichten habe, möchte ich euch doch wenigstens frohe Ostertage wünschen. Vielleicht scheint die Sonne und wir können ohne Schirm zum Osterfeuer.

Mit der Osterdeko im Garten halte ich mich dieses Jahr zurück.


Heute morgen hat es wieder etwas geschneit und das Dekorieren macht keinen Spaß.



Am Wochenende habe ich ein paar Hasengesichter gemalt und vor die Tür gestellt. Ein paar Clematisranken drumrum, fertig.



Auch im Haus zieht Ostern ein. Noch immer habe ich jedes Jahr Spaß beim Eier bemalen.



Und wenn die Narzissen im Garten einfach nicht aufblühen wollen, dann tut es auch ein gekaufter Strauß.

Mit ein paar Impressionen aus dem Garten, gesammelt in der letzten Woche,  verabschiede ich mich für heute von euch und wünsche euch ein schönes gemütliches Osterfest.



























Kommentare:

Lis vom Lindenhof hat gesagt…

Boa, du kannst aber echt toll malen! Dazu hab ich leider kein Talent, hab aber auch schon in der Schule nie gerne gezeichnet.
Meine Osterdeko für draußen fällt dieses Jahr auch spärlich aus, theoretisch hätte man schon fast die Winterdeko stehen lassen können. Aber wie müssen das Wetter nehmen wie es kommt, ändern können wir es eh nicht!

Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Osterfest

LG Lis

Regina hat gesagt…

Deine Osterhasendeko hast du ganz wundervoll gestaltet! Auch deine Eier hast du kunstvoll dekoriert! Deine Fotos lassen den Frühling ahnen, hoffentlich ist es bald soweit!
wünsche dir und deiner Familie ein schön gemütliches Osterfest und liebe Grüße
Regina

Claudia hat gesagt…

Liebe Anette,
die Ostereier sind zauberhaft bemalt! Das sind richtig kleine Kunstwerke!
Wir haben hier zwar keinen Schnee mehr, aber der Frühlig läßt sich doch noch ein bischen Zeit ...Danke für die so schönen Bilder!
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Wochenteiler und ein fröhliches Osterfest!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Anette,
deine Hasenparade begeistert mich...ganz zauberhaft sind die Gesichter und auch die Eier gefallen mir ausgesprochen gut. Du hast eben Talent!!! Deine Gartenbilder zeigen auch schon einen Hauch von Frühling und die Märzenbecher blühen klasse... bei mir wollen die nicht so recht außer ordentlich Laub schieben.
Lieben Gruß und hab feine Ostertage, Marita

Svanvithe hat gesagt…

Du schreibst es, liebe Anette, der Winter will irgendwie nicht weichen und verdirbt einem die Frühlingslaune. Kleine Lichtblicke gibt es und die Hoffnung, dass es jedes Jahr geklappt hat.

Vielen Dank für die hübschen Bilder und beste Ostergrüße

Anke

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Anette,
danke schön für deine Bilder - von einem Hauch von Frühling ;-))).
Deine Hasenparade sieht so putzig aus. Die Ostereier sind ja wahre Meisterwerke. Ich wollte, ich könnte nur halb so gut malen. Sehr schön.
Eine schöne Karwoche und ein
frohes Osterfest
wünsch dir
Ursula

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Ich hoffe, der Schnee hält sich nicht mehr allzu lange! Denn eigentlich sieht es ja schon sehr nach Frühling bei Dir aus. Deine selbst bemalten Ostereier sehen toll aus.
Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest und hoffentlich ein paar wärmere Tage!
viele Grüße von
Margit

Eva hat gesagt…

Der Schnee wäre Weihnachten schön gewesen, nun will ich auch schon Frühlingsluft schnuppern.Aber deine Fotos gefallen mir sehr gut 💚

Schöne Ostern wünscht dir Eva 🙋‍♀️

kelly Doescher hat gesagt…

Liebe Anette,
die Hasen sind gelungen mit den Gesichtern...
Dabei ist ihnen an den Füßen bitterkalt - oder haben sie dann Hausrecht? :)

Für die Osterfeiertage wünsche ich nun alles Gute und mindestens ein paar Sonnenstrahlen!
LG Kelly

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Anette,
herrliche Frühlingsbilder!
Es wird bestimmt bald schöner und der Schnee ist Geschichte.
Deine bemalten Ostereier sind ja genial!
Ein frohes Osterfest wünsche ich
dir und deinen Lieben!
Viele Grüße von der Urte

Theresa Glaeszer hat gesagt…

Liebe Anette,
deine Hasen sind ja echt knuffig und die selbst bemalten Ostereier sind toll. Die vielen schönen Frühlingsblüher in deinem Garten machen Lust auf mehr Frühling. In der kommenden Woche soll es ja endlich soweit sein.
Liebe Grüße Theresa

Karen Heyer hat gesagt…

Liebe Anette,
die Holzhasen finde ich Klasse! Hier war draußen gar nichts dekoriert. Kein Wunder bei dem Wetter, da vergeht einem der Spaß. Ostern war zwar etwas besseres Wetter als vorhergesagt, dennoch viel zu kalt. Nun haucht der Frühling endlich etwas Wärme über die Erde.
Liebe Grüße
Karen