Sonntag, 9. Juni 2013

Jeden Tag wird es bunter




Nachdem ihr zuletzt in andere Gärten spähen konntet, zeige ich heute wie es bei mir immer bunter wird.





Über die Beetränder neigen sich die hohen Blütenstände der Purpur-Königskerze (Verbascum phoeniceum). Bald wird sie sich überall aussäen und für das nächste Jahr sorgen.






Clematis in Weiß. Die großen offenen Blüten hängen hoch oben am Rosenbogen.




Die Rosenfüße werden von den ersten Polsterglockenblumen beschattet.




Hinter unserem Gartenhaus stehen wieder wie in jedem Jahr hohe Katzenminzestauden. Und wie in jedem Jahr macht unsere Katze einen großen Bogen um die duftenden Pflanzen.



Direkt an der warmen Hauswand blühen Bartnelken in allen Farben.



Für mich immer noch etwas Besonderes: Teppichhartriegel (Cornus canadensis). Nur langsam entwickelten sich die flachen Pflanzen in den ersten Jahren. Inzwischen sind sie zu echten Bodendeckern geworden.




Und jetzt noch ein Blick in den hinteren Garten. Hier wachsen Storchschnabel, Gräser, Jakobsleiter, Nelken und Knöterich.


Kommentare:

Christa J. hat gesagt…

Dein Garten ist einfach wunderschön und die Blütenpracht ist eine Wucht.:-)

Ich freue mich immer, wenn du uns neue Fotos zeigst. :-)

Liebe Grüße
Christa

Tatjana hat gesagt…

Auch ich kann mich an solchen Bildern gar nicht satt sehen. Ein Garten ist immer wieder ein kleines/großes wunderwerk.
Jeden Tag gibt es neues zu entdecken und so wird die warme jahreszeit immer wieder spannend...auch wenn es immer wieder bedeutet, man hat viel im garten zu tun. Der anblick ist es einfach wert und es kann nicht genug Pflanzen im garten geben.

Eine tolle Mischung die du uns hier zeigst.

Liebe Grüße von tatjana

juralibelle hat gesagt…

Es grünt und blüht als ob nie etwas gewesen wäre. In wenigen Tagen hat die Natur so vieles aufgeholt und lässt uns den ausgefallenen Frühling vergessen
Gruss Juralibelle

Marguerite hat gesagt…

Ein wunderschöner Morgenspaziergang durch Deinen blühenden Garten! Es ist eine whre Freude!
Herzlichst
Margrith

Gartenwildwuchs hat gesagt…

Das sind wundervolle Bilder aus deinem Garten. Man kann den Sommer der in den Startlöchern steht, förmlich greifen! Besonders gut gefallen mir die Katzenminze Beete und das Bild mit dem Knöterich! LG Steffi

Marit Sønstebø hat gesagt…

So viele schöne Blumen, die Sie in Ihrem Garten!

Elisabeth hat gesagt…

So schön dein Garten jetzt gerade liebe Anette, die weisse Clematis und der Teppichhartriegel zeigen sich von der schönsten Seite. Danke für den Rundgang und

herzliche Grüsse
Elisabeth

Regina hat gesagt…

hallo, liebe Anette
im Juni zeigt dein Garten die volle Blütenpracht in allen Farben! Wunderschön zum Anschauen!

liebe Grüße Regina

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Anette!

Wunderschön sieht es aus!! Liebevoll angelegt ist alles!

Komisch, mit der Katzenminze habe ich ebenfalls zwiespältige Erfahrungen gemacht! Meist sind die alten, trockenen Blätter bei uns beliebter.

Herzliche Grüße und vielen Dank für die hübschen Einblicke!

Trix

Sunray Gardens hat gesagt…

Very pretty blooms. I love the size of that Clematis.
Cher Sunray Gardens

Christine hat gesagt…

So sollte ein Sommergarten sein . Üpppige Blumenbeete ,herrliche Pflanzen & dazu noch viele schöne Ideen .
Danke für den Rundgang in deinem Garten ,
liebe Grüße ,
Christine

Babs Helferich hat gesagt…

Dein Garten ist ein Traum!!!!!
Herzliche Grüsse Babs

Freu-Zeit hat gesagt…

Herrlich ist es in deinem Garten! ich käme am Sonntag ZU gern vorbei, aber die Entfernung...

Bei uns warten wir noch auf die Blütenpracht. Bis dahin erfreuen wir uns eben an den Heu-Wiesen.

Liebe Grüße von Doro

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Ganz wundervoll!!!
Viele Grüße von
Margit

Janneke hat gesagt…

Sie haben einene wunderschönen Garten. Ich hoffe dass viele Liebhaber Ihren Garten am Sonntag den 16. Juni kommen besuchen, hoffentlich mit schönem Wetter.