Mittwoch, 4. Juni 2014

Gartenansichten - bunte Sommerbeete



Wie sehen die Gartenbeete nach dem optimalen Gemisch aus Regen und Sonne aus?
Ich kann das nicht so gut beschreiben. Bilder sind da sicher aussagekräftiger.






Neben der Terrasse blühen verschiedene Rittersporne. Sie sind inzwischen so groß, dass ihnen die nach dem Regen ziemlich munteren Schnecken nichts mehr anhaben. Links schiebt sich eine Korkenzieherhasel ins Bild.





Erde sieht man jetzt in den Beeten nicht mehr.
Hier blühen rote Sterndolde, Steppensalbe, Katzenminze und Nelken. Die Goldwolfsmilch ist vergrünt  und an den Fetthennen kann ich noch keine Blütenansätze sehen.





Fast auf allen Beeten blühen jetzt Federnelken im dritten Jahr. Die meisten Bartiris sind verblüht und werden von Stauden wie Frauenmantel überdeckt.





Hier sieht man Türkenmohn und im Vordergrund Brandkraut.





Obwohl sich die verschiedenen Storchschnabelarten im Gräserbeet gut entwickelt haben, zeigen sich hier noch freie Flächen.




Am schönsten sind jetzt die Rosen, die überall im Garten blühen.




Alle Rosenbögen stehen in voller Blüte. 




Kommentare:

wohnsinniges aus den smilabergen hat gesagt…

Wunderschön sehen Deine "Blumenwolken" im Garten aus. Du hast recht. Mit Worten kaum zu beschreiben.
VG Bine

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Wunder-wunder-wunderschön wie momentan alles blüht.

Genieße dein Paradies!!

Viele Liebe Grüße
Tina

yvonne zaugg hat gesagt…

Einfach ein Traum, wie alles blüht und die Farbenpracht ist eine Augenweide! Danke für das Teilen deiner schönen Bilder!
Wünsche dir einen sonnigen Tag!
as lieabs Grüassli
Yvonne

Anke hat gesagt…

Wunderschön schauen Deine bunten Sommerbeete aus, Dein Garten ist ein Paradies, Du hast ihn so wunderbar und liebevoll angelegt.

Liebe Grüße
von Anke

Marguerite hat gesagt…

Ein traumhaft schöner Garten!
Danke für den Rundgang und die wunderschönen Fotos.
Herzlichst
Margrith

Sterndal hat gesagt…

Es muss traumhaft schön sein durch deinen Garten schlendern zu dürfen.
So romantisch und voller hübscher Details!
Einfach nur wundervoll!
GLG, Brigitte

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Herrliche!!!! Im Moment blüht es an allen Ecken!!! Es ist einfach wunderbar! Auch bei mir haben die Schnecken dem Rittersporn nichts anhaben können! Der wuchs heuer so schnell, dass die Tierchen das wohl gar nicht mitbekommen haben!!!
Viele Grüße von
Margit

Liebhaberstücke hat gesagt…

Liebe Anette,
Dein Garten ist ja ein Traum. Sooo
viele tolle Pflanzen und die Rosen
am Rosenbogen blühen ja schon so herrlich. Hoffentlich postest
Du noch ganz viele Gartenbilder.
Viele liebe Grüße Christiane

Frau Schritt hat gesagt…

WUNDERVOLL!!! Dein Garten ist ein Traum. Herzlich, Frau Schritt

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Anette,
ich sage ganz einfach Danke für diese herrlichen Fotos. Ich bin
begeistert.
Einen schönen Abend wünscht dir
Irmi

WilderGartenVordereifel hat gesagt…

Liebe Anette,
wenig Worte und wunderbare Bilder, was soll man da schon schreiben! Mn braucht schon einen Moment um die ganze Pracht auf sich wirken zu lassen. Jeden Tag gibt es etwas neues zu entdecken und der Gärtner Lohn ist ein so schöner Garten!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Alexandra

♥ Garten No. 7 ♥ hat gesagt…

Würde diese Gartenzeit doch ewig dauern... So schön ist es jetzt!

Liebe Grüße, Vera

stines zuhause hat gesagt…

ich kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen, auch ich bin begeistert von deinem schönen Garten. Ich suche ja noch (fast schon) verzweifelt nach einer weißen Fetthenne, aber es gestaltet sich schwierig :-(
LG von Stine

Kiekplaotiesenzo hat gesagt…

Ik heb genoten van Uw prachtige tuin! erg mooi.