Samstag, 12. Juli 2014

Blumige Grüße zum Wochenende





Es hat ja immer mal geregnet, aber der durchdringende Regen der letzten Woche war eine echte Wohltat für die Pflanzen. Die Farben wirken viel intensiver. Bei einigen von euch regnet es viel zu viel und ich kann verstehen, dass ihr lieber Sonne möchtet, aber hier trocknet die obere Erdschicht schon wieder ab und die Bedingungen für Sommerstauden sind ideal.





Alle Hosta stehen in voller Blüte. Hier auf dem Bild seht ihr eine Hosta-Sorte, die sich in der prallen Sonne ausgesprochen wohl fühlt.





In den vorigen Wochen überwogen im an sich bunten Garten Rosatöne und Blau. Aber je weiter der Sommer fortschreitet, je mehr Gelb tritt in den Vordergrund. 
Hier wachsen Sedum, Atlasblumen, Salbei, Prachtscharten und Federnelken.





Gerade für Regenwetter kann ich die bodendeckende Fairy-Rose empfehlen. Die Blüten vertragen auch kräftige Regengüsse.




Ja, ihr kennt es inzwischen zur Genüge. Aber Heiligenkraut gehört für mich einfach zu jedem Garten dazu. Der würzige Duft und hunderte von gelben Knopfblüten sind einfach wundervoll.



Auch gelb, aber viel edler sehen die ersten Hibiskusblüten aus. 






Leider ist die Hauptblüte der Rosen vorbei. Vor allem die einmal blühenden großen Kletterrosen sammeln Kraft für das nächste Jahr. Bei den mehrmals blühenden Rosen ist noch einiges los. 





Besonders schön blüht jetzt Broceliande, ein Neuzugang mit herrlich großen zweifarbigen Blüten und starkem Duft.




Am kleinen Teich breiten sich die großen Gräser wie hier Reiherfeder-Gras und Rutenhirse aus.




In der Schnittblumenabteilung ganz hinten am Gartenzaun sind die Marienglocken verblüht. Aber Atlasblumen in allen Rosatönen werden noch einige Wochen weiter blühen.





Mit einem Bild meiner Tuja-Kugel-Untertpflanzung bestehend aus Sedum und Mauerpfeffer entlasse ich euch in einen schönen Julisonntag.


Und natürlich drücke ich unserer Mannschaft für morgen Abend beide Daumen.

Kommentare:

Thea hat gesagt…

Wunderschöne foto's.

Dass Heiligenkraut kenne Ich gar nicht.

Lieve groetjes van Thea ♥

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Hallo liebe Anette,
ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

Ja gelb...Der gehört irgendwie so zum Sommer bzw. SpätSommer....
Da kommen mir sofort die schönen Sonnenblumen in den Sinn, die so gute Laune versprühen....

Schön, sind deine Fotos und dein Garten wieder einmal...
(ich wiederhole mich immer gell)

Viele, viele Liebe Grüße
Deine Tina

PS: Die Deko auf dem ersten Foto ist auch toll!

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

"Ja gelb....Die Farbe gehört...."
Sooo gehört der Satz ;-) Entschuldige bitte ;-)

wohnsinniges aus den smilabergen hat gesagt…

Sehr schön liebe Annette. Ich komme immer wieder gerne hierher, weil ich Stauden entdecke die ich bisher nicht kannte.

Schönen Sonntag und VG Bine

Liebhaberstücke hat gesagt…

Liebe Anette,
ein wundervoller Gartenspaziergang.
Ja die Fairys kann ich auch nur empfehlen, sie haben sogar den Hagel
gestern bei uns gut überstanden.
Wunderschöne Bilder.
Glg Christiane

Die-kleine-Mal-Werkstatt hat gesagt…

so wunderschöne Fotos und dann noch der informative Text dazu,
das erste Foto mit der schönen Dekoration gefällt mir am besten.
Dein Garten einfach ein Traumgarten - wunderschön-
liebe Grüße
Gerti

Matthias Pohl hat gesagt…

Danke für die tollen Fotos. Da scheint der Regen ja wirklich gut gewesen zu sein.

Wünsche Dir einen schönen Sonntag
Matthias

stadtgarten hat gesagt…

Herrliche Bilder und man sieht, dass der Regen Deinem Garten gut getan hat.
Hier reicht es uns allerdings so langsam mit dem Regnen - manche Stadtteile waren hier ja von massiven Überflutungen betroffen bei den letzten drei Unwettern! Wir selbst sind glücklicherweise verschont geblieben, aber ich komme gar nicht mehr nach im Garten, denn alles wächst wie verrückt und es gibt seit Tagen keine trockene Gelegenheit für Gartenarbeit.
Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, liebe Grüße, Monika

trixistrauminsel hat gesagt…

Die bunte Blütenpracht ist einfach herrlich anzuschauen, Anette!
Ich hab auch eine überwiegend pink und lila Mischung mit ein bißchen gelb dazwischen.
Schönen Abend noch und viel Spaß nachher beim Endspiel!
Liebe Grüße, Trixi

Regina hat gesagt…

Anette, deine Rosen sehen trotz des starken Regens immer noch so prima aus! Diese Hosta blüht auch bei meinem Schwager ganz prächtig!
sei lieb gegrüßt
Regina

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Anette,
wie schön dein Garten nach dem Regen aussieht! Alles voll am Blühen.... wundervoll! Bei mir lassen die Pflanzen die Köpfe hängen und vieles sieht eher traurig aus! Sogar meine Bodendeckenden Rosen :-( Aber ab Mitte Woche, soll ja das Wetter auch hier wieder besser werden! Hoffen wir mal und dann geh ich in den Garten und muss erst mal Ordnung schaffen! Wünsche dir eine zauberhafte Woche und danke für die schönen Bilder! Hat meinen grauen Tag gerade noch gerettet :-)
As lieabs Grüassli Yvonne