Sonntag, 29. November 2009

Adventkalender

Heute geht es mir wieder gut. Mit der Hilfe meines Mannes wurden zumindest die Wohnräume noch festlich geschmückt. Am Nachmittag zum Adventkaffee kam lieber Besuch und am späten Nachmittag gab es im Fernsehen eine Übertragung aus der Frauenkirche in Dresden mit einem adventlichen Konzert. So wurde es ein schöner ruhiger Sonntag. Genau richtig um neue Kraft zu schöpfen.
Schon vor Wochen habe ich mit dem Sticken eines Adventkalenders begonnen. Heute ist er fertig und er bekam schon einen Platz im Haus. Für jeden Tag gibt es ein kleines Bildchen. Die Geschenke hängen an der Seite herab. Die Arbeit ist den früher üblichen Mustertüchern nachempfunden.

Kommentare:

Astrantia im Garten hat gesagt…

Hallo Anette,
Ein wunderschönes Werk hast du gestickt. Sowas findet man heutzutage nur noch selten. Es ist ein Traum, an dem sich sicherlich auch noch nachfolgende Generationen erfreuen!
Adventliche Grüße von Anne

Cat with a Garden hat gesagt…

Der Adventskalender sieht ja toll aus! Gut zu hören, dass es Deibem Rücken und damit Dir wieder besser geht.
Liebe Grüße!